fischer ULTRACUT FBS II

Die leistungsstarke Betonschraube für höchsten Montagekomfort

  • Bis zu drei Einschraubtiefen pro Durchmesser
  • Keine Bohrlochreinigung notwendig:
    • bei Montage mit Hammerbohrer und Diamantbohrer in der Decke und im Boden
    • bei Verwendung von Hohlbohrern mit Absaugung
  • Spreizdruckfreie Verankerung mit geringen Rand- und Achsabständen
  • Zulassung (ETA) für Einzelpunktverankerung in gerissenem Beton
  • Zulassung (DIBt) für Mehrfachverwendung bei temporären Verankerungen z. B. bei Schalungsstützen
  • Die FBS II kann zulassungskonform nach der Montage 2x gelöst, unterfüttert und nachjustiert werden.

Zum Produkt Online Katalog

Galvanisch verzinkt und leistungsstark

  1. Die spezielle Sägezahngeometrie sorgt für:
    - Ein schnelles und tiefes Einschneiden in den Beton
    - Optimale Mehrfachverwendung
  2. Die Gewindegeometrie und der Kerndurchmesser bilden die Grundlage für hohe Lasten in Beton
  3. Unterkopfrippen verhindern sicher ein unabsichtliches Lösen
  4. Verschiedene Kopfformen für ein breites Anwendungsspektrum

Wiederverwendbarkeit für temporäre Verankerung von Baustelleneinrichtungen

Die FBS II Ø 8-14 kann zulassungskonform für temporäre Befestigungen (z. B. Montage von Schalungsstützen) mehrfach verwendet werden. Hierfür wird vor jeder weiteren Montage der Gewindedurchmesser mit einer Prüfhülse überprüft.

Solange das Schraubenende nicht über die Prüfhülse heraus ragt, kann die FBS II weiter eingesetzt werden.

Drei Einschraubtiefen

Am Beispiel: FBS II 10x100 45/35/15 US

Zuglast in Abhängigkeit zur Einschraubtiefe

= geringe Last 4,29 kN und 45 mm Nutzlänge

= mittlere Last 5,71 kN und 35 mm Nutzlänge

= höchste Last 9,61 kN und 15 mm Nutzlänge

Anwendungen

Metallbau - Geländerverankerungen

  • Für maximale Lasten und minimale Rand- und Achsabstände in gerissenem Beton, in trockenen Innenräumen.
  • FBS II 10x90

Metallbau - Konsolen/ Grundplatten

Holzbau - Schwellenverankerung 


Holzbau - Balkenverankerung

Schrägstütze

  • Mögliche Mehrfachnutzung.
  • Für die temporäre Verankerung von Schrägstützen oder Schalungsstützen.
  • FBS II 14x125

Baustelleneinrichtung im Tunnel

  • Mögliche Mehrfachnutzung.
  • Zur temporären Verankerung von Versorgungsleitungen im Tunnel.
  • FBS II 10x120

Rohrtrassen

  • Für die Verankerung schwerer Rohrtrassen.
  • Version mit angepresster U-Scheibe für die perfekte Montage.
  • FBS II 10x90

Kabeltrassen

  • Zur schnellen Verankerung in der Durchsteckmontage.
  • Für höchste Lasten unter Brandbeanspruchung.
  • FBS II 8x70