Produktgruppenbild
Anwendungsbild
Anwendungsbild
1   1

Injektionsmörtel FIS AB

Der Problemlöser für alle Anwendungssituationen

Produktbeschreibung

Der fischer Injektionsmörtel FIS AB ist der universelle Alleskönner für alle Standardanwendungen. Bei der Verarbeitung ist keine spezielle Auspresspistole notwendig. Das Injektionsmörtel-System punktet zudem mit zugelassenen Systemkomponenten wie Ankerstangen, Innengewindeankern und Injektions-Ankerhülsen für Befestigungen in gerissenen Beton, Porenbeton und Mauerwerk im Innen- und Außenbereich. Der fischer Injektionsmörtel FIS AB wird aber auch mit den zugelassenen Systemkomponenten für Bewehrungsanschlüsse und dem Abstandsmontagesystem Thermax verwendet.
Vorteile
  • ETA (Europäische Technische Zulassung) Zulassung für gerissenen und ungerissenen Beton, Mauerwerk und nachträgliche Bewehrungsanschlüsse.
  • Getestet in Holz mit empfohlenen Lasten.
  • Dübebefestigungen jeder Art an jeder Stelle des Tragwerkes unabhängig vom Untergrund.
  • Durchsteck-, Vorsteck- und Abstandsmontage möglich.
  • Zugelassene Untergrundtemperatur bei Verarbeitung von -10°C bis 40°C, nach Aushärtung von -40°C bis 120°C.
  • Verarbeitung in trockenen, nassen und wassergefüllten (mit Coaxial Kartuschen für Durchmesser M12 bis M30) Bohrlöchern.

Anwendung und Zulassung

Anwendungen
  • Stahlbaukonstruktionen
  • Holzbaukonstruktionen
  • Geländer
  • Fassaden
  • Treppen
  • Stahlkonsolen
  • Maschinen
  • Masten
  • Markisen
  • Vordächer
  • Tore
  • Konsolen
  • Rohrleitungen
  • Gitter
  • Satellitenantennen
Baustoffe
Zugelassen für:
  • Beton, gerissen und ungerissen
  • Hochlochziegel
  • Kalksand-Vollstein
  • Kalksand-Lochstein
  • Hohlblock aus Leichtbeton
  • Porenbeton
  • Vollblock aus Leichtbeton
  • Vollziegel
Auch geeignet für:
  • Holz
  • Naturstein mit dichtem Gefüge
  • Vollgips-Platten
Es gelten die Details (Baustoffe, Lasten, etc.) der ggf. verfügbaren Zulassung.

Zulassung

  • ETA-10/0352
  • ETA-10/0352
  • ETA-15/0263
  • ETA-17/0351
  • DoP No. 0028
  • DoP No. 0028 - EN
  • DoP No. 0067
  • DoP No. 0067 - EN
  • DoP No. 0074
  • DoP No. 0074 - EN
  • DoP No. 0107
  • EPD-FIS-20130268-IBG1-DE
  • FIS AB 300 T
  • FIS AB 360 S
  • FIS AB W 300 T

Montageanleitung

Funktionsweise
  • FIS AB ist ein 2K-Injektionsmörtel auf Vinylester-Hybrid-Basis.
  • Harz und Härter sind in zwei getrennten Kammern gelagert und werden erst beim Auspressen im Statikmischer vermischt und aktiviert.
  • Die Injektionskartuschen können mit den fischer Auspressgeräten kraftschonend und schnell verarbeitet werden.
  • Angebrochene Kartuschen können durch Statikmischerwechsel wiederverwendet werden.

Dokumente zum Download

Zulassungen und Anerkennungen

Titel Typ Erstellung Gültig bis
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 3 MB) Europäisch Technische Bewertung für fischer Injektionsmörtel FIS AB zur Verankerung in Beton ETA-10/0352 06.07.2015 21.09.2020
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 6 MB) Europäisch Technische Bewertung für fischer Injektionsmörtel FIS AB zur Verankerung in Beton ETA-10/0352 10.08.2017
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 6 MB) Europäisch Technische Bewertung für fischer Injektionsmörtel FIS AB zur Verankerung im Mauerwerk ETA-15/0263 27.07.2015
ETA - Europäische Technische Bewertung (PDF, 4 MB) Europäisch Technische Bewertung für fischer Injektionsmörtel FIS AB - System für nachträglich eingemörtelten Bewehrungsanschluss ETA-17/0351 28.08.2017
DOP - Declaration of Performance (PDF, 4 MB) Leistungserklärung fischer Injektionsmörtel FIS AB zur Verankerung im Beton, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-10/0352 DoP No. 0028 14.08.2015
DOP - Declaration of Performance (PDF, 4 MB) Leistungserklärung fischer Injektionsmörtel FIS AB zur Verankerung im Beton, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-10/0352 DoP No. 0028 - EN 14.08.2015
DOP - Declaration of Performance (PDF, 5 MB) Leistungserklärung fischer Injektionsmörtel FIS AB zur Verankerung im Mauerwerk, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-15/0263 DoP No. 0067 12.08.2015
DOP - Declaration of Performance (PDF, 5 MB) Leistungserklärung fischer Injektionsmörtel FIS AB zur Verankerung im Mauerwerk, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-15/0263 DoP No. 0067 - EN 12.08.2015
DOP - Declaration of Performance (PDF, 4 MB) Leistungserklärung fischer FIS VL Bewehrung DoP No. 0074 25.09.2015
DOP - Declaration of Performance (PDF, 4 MB) Leistungserklärung fischer FIS VL Bewehrung DoP No. 0074 - EN 25.09.2015
DOP - Declaration of Performance (PDF, 3 MB) Leistungserklärung fischer Injektionsmörtel FIS AB zur Verankerung im Beton, entsprechend der Europäisch Technischen Bewertung ETA-10/0352 DoP No. 0107 17.08.2017
EPD - Environmental Product Declaration (PDF, 1 MB) EPD-FIS-20130268-IBG1-DE 22.01.2014 21.01.2019
Technisches Datenblatt (PDF, 89 KB)
Sicherheitsdatenblatt (PDF, 105 KB)
Technisches Datenblatt (PDF, 93 KB)
Technisches Datenblatt (PDF, 90 KB)
Sicherheitsdatenblatt (PDF, 103 KB) FIS AB 300 T
Sicherheitsdatenblatt (PDF, 169 KB) FIS AB 360 S
Sicherheitsdatenblatt (PDF, 105 KB) FIS AB W 300 T

Produktvarianten

Ansicht
Artikel
Produktvariante ETA-Zulassung Inhalt
FIS AB 300 T Art.-Nr. 535646 1 Kartusche 300 ml, 2 x Statikmischer FIS MR
FIS AB W 300 T Art.-Nr. 535648 1 Kartusche 300 ml, 2 x Statikmischer FIS MR
FIS AB 360 S Art.-Nr. 535647 1 Kartusche 360 ml, 2 x FIS MR
FIS AB W 360 S Art.-Nr. 536612 1 Kartusche 360 ml, 2 x FIS MR
FIS AB 300 T-CL Art.-Nr. 511962 1 Kartusche 300 ml, 2 x Statikmischer FIS MR
Legende   =   Zulassung vorhanden —  =   Zulassung nicht vorhanden
Ansicht
Artikel
Produktvariante ETA-Zulassung Inhalt
FIS AB 300 T Art.-Nr. 535646 1 Kartusche 300 ml, 2 x Statikmischer FIS MR
FIS AB W 300 T Art.-Nr. 535648 1 Kartusche 300 ml, 2 x Statikmischer FIS MR
FIS AB 360 S Art.-Nr. 535647 1 Kartusche 360 ml, 2 x FIS MR
FIS AB W 360 S Art.-Nr. 536612 1 Kartusche 360 ml, 2 x FIS MR
FIS AB 300 T-CL Art.-Nr. 511962 1 Kartusche 300 ml, 2 x Statikmischer FIS MR
Legende   =   Zulassung vorhanden —  =   Zulassung nicht vorhanden